Allgemein

Siegerehrung Hessen SolarCup 2017

By 21. Oktober 2016 No Comments

Die Siegerehrung des Hessen SolarCup 2017 fand am 02. Juni in der Universität Kassel zum zweiten Mal statt. Die Preise für die 1., 2. und 3. Plätze sowie einige Sonderpreise sind vom Präsidenten der Uni Kassel, Prof. Finkeldey, den Hauptsponsoren Städtische Werke AG und cdw Stiftung gGmbH sowie vom Dekan des Fachbereich Elektrotechnik, Prof. Dahlhaus verliehen worden. Anschließend haben die Teams eine ihre Siegerfahrzeuge präsentiert. Bei leckerem Buffet und kühlen Getränken fand die Siegerehrung einen geselligen Ausklang.

Hintergrund

Der Hessen SolarCup ist ein Bildungswettbewerb für Schüler und Auszubildende, bei dem Nachhaltigkeit und Energieeffizienz im Mittelpunkt stehen. Bei dem Wettbewerb treten selbstgebaute solarbetriebene Modellfahrzeuge und Boote gegeneinander an. Sieger des Wettbewerbs werden die Teams, deren Fahrzeuge die Energie der Sonne am Ende am effizientesten genutzt haben.

Die cdw Stiftung möchte im Rahmen ihrer Arbeit die Aufmerksamkeit für die Energiewende in Nordhessen intensivieren und Impulse für die weitere Entwicklung setzen. Aus diesem Grunde unterstützt die Stiftung den Hessen SolarCup als Hauptförderer. Denn es gilt, insbesondere junge Menschen frühzeitig für die Energiewende und die Potentiale der Erneuerbaren Energien zu sensibilisieren und sie für die Technik zu begeistern sowie neugierig auf Berufsfelder zu machen, die für das Gelingen der Energiewende eine entscheidende Rolle spielen.